blogIK

Meine Kommentare im Hier, Jetzt und Heute, auch über gestern und morgen.



Archiv, Datum: 9. Januar 2008

Blogparade – Mobile – mein Beitrag

Mittwoch, 9. Januar 2008, 13:20 | Alltag | von: Theddy

Ich mache auch mit – es ist das erste Mal, dass ich da die paar Fragen in einer Blogparade beantworten will. Es geht um Mobiltelefone.

1. Welchen Hersteller bevorzugst du?

Bisher habe ich fast nur Mobiltelefone von Ericsson und später Sony Ericsson verwendet. Die Menuführung schien mir da immer sehr logisch und konsequent. In unserer Familie waren eine Weile auch ein paar Geräte von Nokia und auch eines der Firma Motorola im Einsatz – ich konnte an denen, eben gerade wegen der Menuführung, keinen Gefallen finden.

2. Aus welchem Grund hast du dich für diesen Hersteller entschieden?

Der erste Kauf vor vielen Jahren eines Mobiltelefons von Ericsson war wohl eher Zufall. Und der Grund des Verbleibs bei dieser Marke habe ich schon unter 1. beschrieben.

3. Bist du mit deinem aktuellen Handy zufrieden? Ja/Nein? Warum?

Ja, bin sehr zufrieden. Ich stelle auch gar keine grossen Ansprüche und immer das Neuste muss es wirklich nicht sein – es muss v.a. telefonieren können 😉

4. Was muss ein Handy aus deiner Sicht alles für Funktionen besitzen? (Kamera, UMTS, Touchscreen, usw..?)

Wie unter 3. geschrieben, es muss v.a. telefonieren können, alle andere ist eigentlich weniger wichtig oder sogar unwichtig. Das jetztige hat zwar eine 2MB Kamera, diese Funktion habe ich aber noch kaum je gebraucht. Und die schnelle Datenverbindungen (EDGE, kein UMTS) habe ich zusammen mit dem Laptop einige Male verwendet – aber diese Möglichkeit ist ja auch viel zu teuer.

5. Wie viel Geld würdest du maximal für ein Handy ausgeben?

Habe jeweils kaum mehr als 100.- ausgegeben. Die neuen Telefone waren immer günstige Angebote des Anbieters für langjährige Kunden – mit Vertragsverlängerung natürlich.

Tags:  

Eventuell verwandte Beiträge: