- blogIK - https://blogkom.net/wp -

Politikerflüsterer

Heute habe ich gelesen, dass sogenannte Hundeflüsterer sehr gefragt seien. Das sind also Leute, die es verstehen, Hunden bessere Manieren zu lehren und wohl auch die Halter auf ihr Fehlverhalten gegenüber ihren Schützlingen aufmerksam zu machen. Es wird gesagt, dass diese Ausbildungsmethode sanfter sei und die grosse Nachfrage scheint den Erfolg zu bestätigen. Aber das sind nicht die einzigen Flüsterer – es gibt offenbar auch Pferdeflüsterer und Muniflüsterer – immer mit dem selben Ziel, die Erziehung zu verbessern und den Vierbeiner soweit zu bringen, in seiner Umwelt nicht mit seinem unmöglichen Verhalten aufzufallen. Ich finde das alles sehr gut und nützlich. Gefragt habe ich mich, ob es vielleicht auch ganz gut wäre, sogenannte Politikerflüsterer zu haben – also unseren Politikern (Männer wie Frauen) bessere Manieren zu lehren – ich denke fast, auch da könnte die Nachfrage kaum gedeckt werden…