- blogIK - https://blogkom.net/wp -

Hebräisch oder Türkisch ?

Was ist denn jetzt mit Google-Ads nur geschehen? Ich tippe bei slug.ch „blocher“ in die Suchmaske. Dazu gibt es offenbar viele Treffer (wen wundert das?) – da steht jetzt „Seite 1 von 15“. Aber was ich jetzt überhaupt nicht verstehe: Auf der rechten Seite unter „Google-Anzeigen“ haben all die Ad-Links „hebräisch“ in der Bezeichnung.

Beispiele gefällig: Hebräisch – Landkarten hebräisch – Hebräisch Lernen am PC – Layout und Satz mit hebräischen Textanteilen.

Verknüpft Google-Ads jetzt „Blocher“ also mit „Hebräisch“? Da hat wohl jemand ein Fehler gemacht – denn „Türkisch“ hätte ich jetzt noch verstanden, aber so. Kann mir das bitte jemand erklären?