- blogIK - https://blogkom.net/wp -

Welt Aids Tag

Heute ist also der Welt Aids Tag – das erste mal 1988 von der WHO ausgerufen. Ein Tag, an dem erinnert wird, dass so viele Menschen immer noch an dieser Krankheit leiden und sich immer wieder Menschen damit anstecken – und auch Kinder schon mit Aids zur Welt kommen. Doch das Thema „Aids“ macht längst nicht mehr solche Schlagzeilen, wie auch schon – es scheint, als gehöre es zu unserer Zeit und zu unsrer Welt – also so what? Ein Gedenktag ist gerade darum berechtigt, dass dieses „so what?“ nicht einfach zum Standard wird – verdrängen bringt nichts, sowenig, wie tabuisieren.

Nachtrag von 18:50 Uhr: Ist eigentlich schon interessant, wie wenig der Welt Aids Tag in der Bloggerszene thematisiert wurde. Verdrängung oder neue Tabuisierung?