blogIK

Meine Kommentare im Hier, Jetzt und Heute, auch über gestern und morgen.



Morgenfrust

Freitag, 27. Februar 2009, 08:11 | Alltag | von Theddy | Drucken Drucken

Fast jeden Morgen das selbe Theater: Auf dem Platz bei der Bäckerei gibt es viele Parkplätze – die sind am Morgen früh praktisch alle leer. Aber all diejenigen, die ihr Brot, Sandwich oder Gipfeli holen wollen, stellen ihr Auto nicht auf ein Parkfeld, sondern lassen es vor der Bäckerei stehen (manchmal sogar mit laufendem Motor) – es gibt ein richtiges Durcheinander und nicht einmal zu Fuss kommt man mehr richtig vorbei, weil da qreuz und quer Autos stehen. Und ist man einmal selber mit dem Auto hingekommen und hat es ganz normal in ein Parkfeld gestellt, kann man anschliessend gar nicht mehr rückwärts aus dem Feld fahren, weil alles überstellt ist. Ich frage mich schon, ob die paar wenigen Meter von einem Parkplatz bis zum Eingang der Bäckerei wirklich so schlimm sind – der Zeitverlust ist bestimmt grösser, wenn man dann sein Auto aus diesem Durcheinander zur Ausfahrt finden muss. Wie gesagt – fast jeden Morgen das selbe Theater – manchmal verstehe ich meine Zeitgenossen wirklich nicht.

Tags:  

Eventuell verwandte Beiträge:

 

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Kommentar schreiben