blogIK

Meine Kommentare im Hier, Jetzt und Heute, auch über gestern und morgen.



Vielleicht mehr Speed

Sonntag, 30. Dezember 2007, 12:21 | Internet | von Theddy | Drucken Drucken

Gestern habe ich von cablecom einen netten Brief bekommen, dass mein Internet-Anschluss im März 08 um 50% schneller werde – und das Ganze ohne Preiserhöhung. Mein Abo mit 10’000 KBit/s soll dann auf 15’000 KBit/s erhöht werden, mit der Einschränkung „best effort“. An und für sich eine erfreuliche Mitteilung – das tönt fast wie ein verspätetes Weihnachtsgeschenk. Doch der Begriff „best effort“ irritiert mich. Wie hoch wird die effektiv gelieferte Geschwindigkeit denn nun wirklich sein? Schon bei der jetzigen Geschwindigkeit von 10’000 KBit/s stelle ich immer wieder Einbrüche fest – vor allem am späten Nachmittag und am Abend. Das hat dann ja wohl damit zu tun, dass mehr Benutzer in meiner Gegend auf dem Internet sind und damit die angegebene Geschwindigkeit nicht gehalten werden kann. Vor 2 Jahren habe ich von ADSL auf Kabel gewechselt, weil die angegebene Rate bei ADSL nie gehalten werden konnte – und bei der Leistungssteigerung konstant tief blieb. Nun geht das selbe Malaise also auch auf dem Kabelnetz los: Diejenigen, die das Glück haben, den Anschluss an einem gut erschlossenen Teil zu haben, können diese Geschwindigkeit nutzen, die anderen aber nicht. So schafft man jetzt also auch unter den Kabelbenutzern verschiedene Klassen – bezahlen dürfen aber alle gleich viel. Wird das in Zukunft wieder einmal ein Thema für den Kassensturz werden? Wir werden sehen. Ich werde dann über längere Zeit immer wieder die Geschwindigkeit messen.

Tags:  

Eventuell verwandte Beiträge:

 

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Kommentar schreiben