blogIK

Meine Kommentare im Hier, Jetzt und Heute, auch über gestern und morgen.



Halloween

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 17:25 | Alltag | von Theddy | Drucken Drucken

Vorhin habe ich gerade gesehen, dass das Thema „Halloween“ auf Twitter „Trending Topics“ zur Zeit bereits an der 3. Stelle kommt. Nun ja, das spiegelt wohl auch die Tatsache, dass die Mehrheit der Benutzer von Twitter in den Staaten leben. Bei uns ist das Thema „Halloween“, soweit ich bei Blogs und Online-Medien sehe, zur Zeit überhaupt nicht vorhanden. Ist ja eigentlich gut so, das Re-importierten von diesem Brauch ist bei uns gescheitert und die Geschäfte konnten den für diesen Anlass angebotenen Krimskrams nicht verkaufen. Habe mich zwar heute im Einkaufszentrum nicht besonders geachtet, ob es nicht doch eine „Halloween-Ecke“ geben würde. Dafür werden in der Stadt schon die ersten Weihnachtsdekorationen montiert… Zurück zu Halloween: Ich finde es eigentlich fast ein wenig tröstlich, dass nicht ganz alles, was von „drüben“ kommt, bei uns auch „in“ oder ein „must“ sein muss. In der Sprache gibts ja schon genügend Anglizismen 😉

Tags:  

Eventuell verwandte Beiträge:

 

Kommentare

Kommentar #1 von: jhome
Geschrieben am: Mittwoch, 4. November 2009, 18:28

Also eigentlich brauchen wir Halloween ja auch nicht. Nur fürs Geschäft. Oder gegen die Langeweile? Auf jedenfall reichen doch die paar Freitage.
Wenn es was gescheits wäre, dann wärs was anderes.
jhome

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Kommentar schreiben