blogIK

Meine Kommentare im Hier, Jetzt und Heute, auch über gestern und morgen.



Singen unter der Douche

Dienstag, 23. Oktober 2007, 23:34 | Alltag | von Theddy | Drucken Drucken

Nach einem langen Tag, der auch ein langer Arbeitstag mit vielen Sitzungen war, habe ich vor ein paar Minuten meine abendliche Douche vor dem Schlafen gehen sehr genossen. All den „Schmutz“ des Tages loszuwerden – mehr natürlich im übertragenen Sinne gemeint – war eine Wohltat und jetzt freue ich mich so richtig, bald ins Bett steigen zu können. Während der Douche ist mir in den Sinn gekommen, dass ja viele Menschen offenbar sehr gerne unter dem Wasserstrahl singen. Ich mache das eigentlich nie – ich weiss also nicht, warum das ein besonderes Vergnügen sein soll. Ist es die besondere Akustik des Badezimmers, das eine volle Stimme vortäuscht – mit viel Hall tönt es ja immer etwas besser. Oder ist es die feuchte Luft, die die Stimmbänder besonders zum Singen anregt? Ich weiss es nicht – aber meine Mitbewohner würden es wohl kaum schätzen, wenn da einer um halb zwölf noch solche Geräusche im Badezimmer von sich geben würde – immerhin sind einige schon seit einer Stunde im Bett und schlafen sicher schon tief. Also habe ich ganz ruhig geduscht und die Zähne geputzt und jetzt noch schnell diese Zeilen ins Laptop getippt – aber jetzt ist Schluss für heute. Gute Nacht!

Tags: , ,  

Eventuell verwandte Beiträge:

 

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Kommentar schreiben