blogIK

Meine Kommentare im Hier, Jetzt und Heute, auch über gestern und morgen.



Regulus

Dienstag, 13. Februar 2007, 20:17 | WordPress | von Theddy | Drucken Drucken

Wie ja gestern geschrieben, trage ich mich mit dem Gedanken, das Layout (Theme) meines Blogs bald einmal zu wechseln – es eilt zwar nicht und ich lasse mir deshalb Zeit, „mein“ Layout zu suchen. Heute bin ich ganz per Zufall auf eine interessante Seite gestossen mit einem sehr umfangreichen Theme mit dem Namen Regulus. Erste positive Überraschung: Zum ersten Mal finde ich da ein Layout, das nicht nur Englische Texte hat, sondern mit Hilfe von *.mo Dateien verschiedene Sprachen unterstützen kann. Da die zugehörige *.pot Datei auch mitgeliefert wird, kann man seine Übersetzung selber machen oder Fehler in der vorhandenen Deutschen Sprachdatei korrigieren. Ein paar erste Versuche habe ich mit diesem Layout gemacht – die Implementation meiner gewohnten Plugins gäbe noch zu tun, andererseits ist Gravatar schon eingebaut und die Vorbereitung für Widgets ist ebenfalls vorhanden. Auch ist es möglich, im Administrationsbereich Farben zu ändern oder das Bild im Titel zu ersetzen. Aber ich habe noch ein paar kleine Probleme habe im CSS gefunden – da gäbe es also noch ein „Fein-Tuning“ zu machen, bevor ich wirklich „umschalten“ könnte. Darum lasse ich es heute nochmals beim „alten“ Layout.

Eventuell verwandte Beiträge:

 

Kommentare

Kommentar #1 von: Marcus
Geschrieben am: Donnerstag, 22. Februar 2007, 10:41

Ich verwende für eine meiner Seiten das Regulus 2.2-Theme.

Mir gefällt das Design sehr gut. Seit dem Update auf WordPress 2.1 (jetzt 2.1.1) habe ich aber ein Problem mit den Kategorien. In der WordPress-Verwaltung kann ich derzeit (ohne einen Trick) keine Kategorieen anlegen. Ich bin mir nicht sicher, ob das ein WP-Problem oder ein Problem von Regulus 2.2 ist.
Ich umgehe das Kategorien-Problem durch das Plugin „Categorie-Manager 1.1“. Wenn das Plugin aktiviert ist, lassen sich neue Kategorieen anlegen. Leider gibt es zwischen diesem Plugin und WP 2.1 irgendein Problem, so dass die Kategorien unsauber dargestellt werden.
Also: Plugin aktivieren, um Kategorien anzulegen. Danach wird das Plugin wieder deaktiviert.

Ich habe leider noch ein weiteres Problem mit Regulus 2.2 und einem Plugin. Die neueste Version des Weathericon verursacht mit WP 2.1 eine Fehlermeldung. Bis ich das Problem gelöst habe verwende ich die Version 2.9984 des Weathericons.

Hat jemand eine Lösung?

Danke

Marcus

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Kommentar schreiben