blogIK

Meine Kommentare im Hier, Jetzt und Heute, auch über gestern und morgen.



Zeit für Popcorn ist gekommen

Dienstag, 24. Juni 2008, 12:00 | Alltag | von Theddy | Drucken Drucken

Nach wochenlangem Hick-Hack der SVP gegenüber Bundesrätin Widmer-Schlumpf und der Bündner-SVP, an dessen Ende die Bündner aus der Schweizer SVP ausgeschlossen wurden, zeigt jetzt der SVP-Zirkus in die nächste Nummer: Bei der Berner SVP heisst das Programm offenbar „jeder gegen jeden und alle gegen Schmid“. Der tierische Wortschatz ist teilweise geblieben (klingt da noch die alte BGB mit?) – es geht nicht mehr um Wildsauen oder um „Sauereien“, nein, man hat auf „Kalberei“ gewechselt. Und Herr Weyeneth spricht von ko***en – sehr bodenständig, wie mir scheint. Ich denke, es ist lohnend, sich ein paar Tüten Popcorn anzuschaffen, sich zurückzulehnen und genüsslich zuzuschauen, was an Polittheater die SVP noch aufzuführen gedenkt. Irgendwie komme ich den Verdacht nicht los, man wolle den Rückzieher für das Referendum gegen die Personenfreizügigkeit möglichst schnell vergessen lassen.

Tags:  

Eventuell verwandte Beiträge:

 

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Kommentar schreiben